Alzheimer-Brandenburg e.V. Menschen mit Alzheimer Menschen mit Alzheimer Menschen mit Alzheimer Menschen mit Alzheimer Menschen mit Alzheimer

Willkommen bei der Alzheimer-Gesellschaft Brandenburg e.V.

In den vergangenen Jahren hat das Wissen über die Demenz deutlich zugenommen und gezeigt: Demenz hat viele Gesichter. Wie alle anderen Menschen auch wollen Menschen mit Demenz so lange wie möglich selbstständig und selbstbestimmt leben. Weiterhin am sozialen Leben teilhaben können und Dazugehören sind häufig geäußerte Wünsche.

Lebensqualität und Wohlergehen hängen auch davon ab, wie man in das kulturelle und soziale Leben einbezogen ist. Dies gilt sowohl für Menschen mit Demenz, als auch für ihr unmittelbares persönliches Umfeld - Familie, Freundinnen, Freunde und andere Helfer und Unterstützer.

Wir von der Alzheimer Gesellschaft verstehen uns als Interessensvertretung von Menschen mit Demenz und deren Angehörigen. Wir wollen dazu beitragen, dass sie mitreden können, ihre Wünsche und Bedürfnisse respektiert und vor allem berücksichtigt werden.

INFOLINE - Selbsthilfe Demenz: 0331/27 34 55 99
Unser telefonisches Beratungsangebot ist wie folgt besetzt: Mo. und Fr. jeweils von 9 - 12 Uhr, Mi. von 14 - 17 Uhr


AKTUELLES >

18.07.2022 | Pressemitteilung - 25-jähriges Bestehen: Sozialministerin Nonnemacher würdigt Engagement der Alzheimer-Gesellschaft Brandenburg
Pressemitteilung des MSGIV >

___________________

18.07.2022 | Welche Aktionen planen Sie zum
Welt-Alzheimertag 2022?

Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre Veranstaltungen in diesem Jahr dazu über unser Online-Meldeformular frühzeitig melden. Wir bewerben diese Aktivitäten dann gern auf unserer Website und in den Sozialen Medien.
Online-Meldeformular >

___________________

20.06.2022 | Wir haben ein neues Beratungsangebot: "Beratung von jüngeren Menschen mit Demenz im erwerbsfähigen Alter und von Menschen, die an einer seltenen Form einer Demenz erkrankt sind"
Knapp 7 % der 68.000 Menschen mit Demenz im Land Brandenburg erhalten die Diagnose Demenz im jüngeren Lebensalter (bis 65 Jahre)[1]. Auch aktive Menschen mitten im Arbeits- und Familienleben können sich durch Veränderungen in ihrer Gedächtnisleistung oder ihrem Konzentrationsvermögen belastet fühlen. Wohin mit den Sorgen und Nöten, wenn diese Diagnose im Raum steht?
Das Projekt bietet telefonisch , online oder persönlich Beratung und Unterstützung.
Tel: 0331 / 2734 55 99,
E-Mail: beratung@alzheimer-brandenburg.de
Flyer zum Beratungsangebot >
Weitere Infos unter "Projekte" >
Pressemitteilung >

___________________

Alle aktuellen Infos >



VERANSTALTUNGEN >
Veranstaltungen zum Welt-Alzheimertag
am 21. Sept. 2022 im Land Brandenburg >
___________________

05.07. bis 26.09.2022 | Potsdam im Landtag Brandenburg | DEMENSCH - Alltagssituationen von Menschen mit Demenz
Die Wanderausstellung präsentiert Motive aus der DEMENSCH-Reihe des Cartoonisten Peter Gaymann. Die Zeichnungen zeigen Situationen aus dem Alltag von Menschen mit Demenz und wie ein menschen- freundlicher und humorvoller Umgang mit Demenz aussehen kann.
Mo. bis Fr. von 08-18-Uhr
Weitere Infos im Flyer >
___________________

Monstag 05.09.2022, 17-18 Uhr | Auf den Punkt gebracht: Demenz und Straßenverkehr - bis wann vereinbar?
Mit beginnender Demenz ist die Frage nach dem Erhalt der motorisierten Bewegungsfreiheit und damit Alltagsorganisation und Sozialleben von großer Bedeutung. Es stellt sich nicht selten die Frage: Wie selbst- und fremdgefährdend ist die Nutzung eines Autos... Hier geht es weiter >
Weitere Informationen >
Onlineanmeldung > (ist erforderlich)
___________________

21.09.2022 | Potsdam | Alzheimer-Gesellschaft Brandenburg on tour: Treffpunkt Marktplatz
Die Alzheimer-Gesellschaft Brandenburg e.V. Selbsthilfe Demenz ist seit mehr als 25 Jahren die zentrale Interessensvertretung und Anlaufstelle für Menschen mit Demenz und ihre Familien im Land Brandenburg. Anlässlich dieses Jubiläums und angesichts...
Hier geht es weiter >
21.09.2022, 11-17 Uhr - Platz vor dem Brandenburger Tor
___________________

Alle Veranstaltungen >
Hilfe zu den Onlineveranstaltungen >

Der Verein ist Träger oder Kooperationspartner dieser Projekte:

Informieren | Beraten | Schulen: alle Projekte finden Sie hier >


Broschüren & Flyer zum Download:

"Demenz Information, Beratung, Hilfe - Angebote im Land Brandenburg"
Betreuungs- und Entlastungsangebote
Ausgabe 12. 2019
"Leben wie ich bin"
Menschen mit Demenz in Wohngemeinschaften
Ausgabe Juni 2019
"Aktiv und inklusiv"
Kontakt- und Beratungsstelle für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigene in Strausberg
"Menschen mit Demenz helfen"
Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende oder Mitgliedschaft



Weiteres Infomaterial finden Sie unter Publikationen >


Spenden Alzheimer

Seitenanfang